News

Helvetia Partnerweb um KFZ erweitert

Alexander Neubauer
Bild: Alexander Neubauer, Leiter Helvetia Partnervertrieb / Quelle: Helvetia/Wilke

Bereits über 1.400 User – Helvetia Vertriebspartner und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – kommunizieren regelmäßig mit Helvetia über das Helvetia Partnerweb. Ab sofort können sie nun auch die KFZ-Verträge ihrer Kunden digital polizzieren. „Das bringt eine wesentliche Erleichterung und Beschleunigung des gesamten Vorgangs“, so Alexander Neubauer, Leiter Helvetia Partnervertrieb. Abgesehen von der orts- und zeitunabhängigen Bearbeitungsmöglichkeit und der raschen Übermittlung wird von Maklern und Vertriebspartnern am Helvetia Partnerweb besonders geschätzt, dass Offerte zur späteren Weiterbearbeitung einfach und sicher gespeichert werden können. Weitere bewährte Inhalte des Helvetia Partnerweb, das seit 2011 online ist, sind: Tarifrechner, tagesaktuelle Bestandsanzeigen, Online-Schadensmeldungen und ein Downloadcenter mit Prospekten, Versicherungsbedingungen und Formularen.

Die Top 3 der meistgenützten Applikationen des Helvetia Partnerweb sind derzeit die Tarifberechnungen in der Sachversicherung im Privatbereich – Helvetia Ganz Privat (HGP). Danach folgen die Tarifberechnungen KFZ und die Bestandssuche nach Namen. Durchschnittlich sind 600 User pro Monat eingeloggt, die rund 5,5 Mal pro Monat das Helvetia Partnerweb verwenden. Im Bereich Schaden-Unfall werden bereits fast 40 % der Polizzierungen über das Helvetia Partnerweb durchgeführt.

Einfacher Einstieg via Internet

Die Voraussetzungen, um in das Helvetia Partnerweb einsteigen zu können, sind einfach. Es ist keine Installation von Programmen notwendig. Erforderlich sind lediglich ein Internetbrowser, das Programm Acrobat Reader und die persönlichen Zugangsdaten. Letztere erhalten die Helvetia Vertriebspartner direkt von ihren Vertriebspartner Coaches bzw. Vertriebspartner Service Direct-Ansprechpersonen, da beim Helvetia Partnerweb auf besonders hohe Datensicherheit für Vermittler und Kunden geachtet wird. Die Vertriebspartner Coaches und Vertriebspartner Service Direct-Kräfte bleiben für die Helvetia Vertriebspartner generell die erste Anlaufstelle – auch bei Fragen rund ums Partnerweb.

Durch die Onlinelösung ist sichergestellt, dass die Helvetia Partnerweb-User automatisch immer auf die aktuellsten Programmversionen zurückgreifen können.

Quelle: Helvetia

Zurück